So deinstallieren Sie OneDrive von Windows

OneDrive ist einer der besten Cloud-Speicherdienste der Welt, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass es jedem gefällt. Wenn Sie es auf Ihrem Windows-Computer haben, es aber nicht möchten, suchen Sie möglicherweise nach einer Möglichkeit, es zu entfernen. Vielleicht willst du das, weil du andere Cloud-Services und Apps wie Google Drive oder Dropbox bevorzugst. Oder vielleicht nutzen Sie überhaupt keinen Cloud-Speicher. Was auch immer Ihr Grund ist, OneDrive von Windows zu deinstallieren, dieses Handbuch zeigt Ihnen, wie es unter Windows 10, Windows 7 und Windows 8.1 funktioniert. Lasst uns anfangen:

HINWEIS: Dieses Handbuch basiert auf den neuesten verfügbaren Versionen von Windows und enthält alle System-Updates: Windows 10 Fall Creators Update, Windows 8.1 und Windows 7 mit Service Pack 1. Wenn Sie andere Versionen von Windows verwenden, können die Schritte zum Deaktivieren von OneDrive auf Ihrem System etwas anders sein.

Wie man OneDrive aus Windows 10 entfernt
Um OneDrive unter Windows 10 von Ihrem Computer zu entfernen, müssen Sie es nur deinstallieren. Der schnellste und einfachste Weg dazu ist über die Settings App. Beginnen Sie mit dem Start der Settings App. Eine schnelle Möglichkeit ist, das Startmenü zu öffnen und dann auf die Schaltfläche Einstellungen zu klicken oder darauf zu tippen oder die Tasten Windows + I auf Ihrer Tastatur zu drücken. Öffnen Sie dann die Kategorie Apps.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Warten Sie, bis die Liste Apps & Features alle auf Ihrem System verfügbaren Apps geladen hat, und scrollen Sie dann, bis Sie die Microsoft OneDrive-App finden.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Wählen Sie die Microsoft OneDrive-Anwendung aus, und klicken Sie dann auf oder tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Windows 10 meldet Ihnen, dass „Diese App und ihre zugehörigen Informationen deinstalliert werden“ und fordert Sie auf, Ihre Aktion zu bestätigen, indem Sie erneut auf die Schaltfläche Deinstallieren klicken. Mach das!

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Als nächstes sehen Sie möglicherweise einen Bestätigungsbildschirm der UAC (User Account Control), auf dem Sie Ja drücken müssen, wenn Sie fortfahren möchten.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Die OneDrive-App wird dann vollständig von Ihrem System entfernt und unter Windows 10 nicht mehr angezeigt. Sie werden es weder in der Taskleiste noch im Datei-Explorer sehen.

Beachten Sie, dass Sie OneDrive auch von Ihrem Windows 10-Gerät entfernen können, indem Sie den Abschnitt Programme und Funktionen in der Systemsteuerung und die Anweisungen in diesem Handbuch verwenden: 9 Möglichkeiten, Desktop-Programme und moderne Anwendungen unter Windows zu entfernen.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Wenn Sie Ihre Meinung zu einem späteren Zeitpunkt ändern und diese zurückerhalten möchten, können Sie OneDrive im Microsoft Store über diesen Link neu installieren: OneDrive.

Wie man OneDrive von Windows 7 entfernt
Die OneDrive-App ist in Windows 7 standardmäßig nicht vorinstalliert, aber Sie können sie manuell installieren, wenn Sie sie von ihrer Webseite herunterladen. Auch einige Hersteller könnten OneDrive auf Laptops und PCs mit Windows 7, die sie verkaufen, bündeln. Egal, wie OneDrive auf Ihrem Windows 7-Computer installiert wurde, hier ist, wie Sie es entfernen können:

Öffnen Sie zunächst das Bedienfeld. Eine schnelle Möglichkeit dazu besteht darin, das Startmenü zu starten und dann auf die Verknüpfung in der Systemsteuerung zu klicken. Navigieren Sie dann zu Programme und Funktionen.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Sobald die Liste der installierten Programme geladen ist, scrollen Sie durch sie, bis Sie dasjenige finden, das Microsoft OneDrive genannt wird. Doppelklicken Sie darauf oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deinstallieren.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Wenn Sie eine UAC-Benachrichtigung (User Account Control) sehen, klicken Sie auf Ja, damit der Deinstallationsvorgang fortgesetzt werden kann.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Nach kurzer Zeit wird das OneDrive-Programm von Ihrem Windows 7-Computer entfernt.

So deaktivieren Sie OneDrive von Windows 8.1 aus
In Windows 8.1 ist OneDrive nicht nur eine Anwendung, die Sie von Ihrem PC entfernen oder deinstallieren können. Leider ist OneDrive Teil des Betriebssystems Windows 8.1 und kann nicht entfernt werden. Sie können es jedoch deaktivieren und ausblenden, wenn Sie es nicht auf Ihrem Gerät laufen lassen möchten. Dazu gibt es einige Schritte, die Sie ausführen müssen:

Lösen Sie zunächst die OneDrive-Kachel auf dem Startbildschirm. Wechseln Sie zum Startbildschirm und suchen Sie die OneDrive-Kachel. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste oder tippen Sie darauf und halten Sie sie gedrückt, und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Vom Start entfernen.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Öffnen Sie anschließend die PC-Einstellungen: Eine schnelle Möglichkeit besteht darin, auf die Charms-Buttons zuzugreifen, Einstellungen auszuwählen und dann auf „PC-Einstellungen ändern“ zu klicken oder darauf zu tippen. Klicken oder tippen Sie in den PC-Einstellungen auf OneDrive.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Deaktivieren Sie im Abschnitt „Dateiablage“ den Schalter „Dokumente standardmäßig auf OneDrive speichern“.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Wählen Sie im Abschnitt „Kamerarolle“ die Option „Keine Fotos hochladen“ und deaktivieren Sie die Option „Videos automatisch auf OneDrive hochladen“.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Schalten Sie im Abschnitt „Synchronisierungseinstellungen“ den Schalter „Synchronisieren Sie Ihre Einstellungen auf diesem PC“ unter „Synchronisierungseinstellungen mit OneDrive“ aus.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
Schalten Sie auch im Abschnitt „Synchronisierungseinstellungen“ den Schalter „Sichern Ihrer Einstellungen für diesen PC“ unter „Backup-Einstellungen“ aus.

OneDrive, Windows, entfernen Sie
In der Rubrik „Metered con